Beachvolleyballer des Jahres

Wer wird Beachvolleyballer des Jahres?

Ihr Name ziert seit 2009 die Liste der Beachvolleyballerinnen des Jahres: Seitdem wurde Laura Ludwig von den Lesern des Volleyball Magazins und den Usern der Website www.volleyball.de neun Mal in Folge zur Nummer eins gewählt. Die Olympiasiegerin, Welt- und Europameisterin tritt in diesem Sommer sportlich nicht in Erscheinung, ihre Sympathiewerte werden aber auch in der Babypause hoch bleiben. Zumindest dürfte das Rennen dieses Mal spannender werden. Das gilt auch für die Männer: Lars Flüggen, Beachvolleyballer des Jahres 2016 und 2017, wird sich anstrengen müssen. Die Konkurrenz ist groß.

Wer noch Orientierungshilfen braucht, dem empfehlen wir die aktuellen Ranglisten:

DVV-Rangliste
FIVB-Ranglisten Männer
FIVB-Ranglisten Frauen
CEV-Ranglisten

Als Teilnehmer der Wahl, die sich seit 1997 großer Beliebtheit erfreut, können Sie attraktive Preise gewinnen, die von unseren Partnern (Techniker Krankenkasse und Funtec) zur Verfügung gestellt werden.

1. Platz – präsentiert von der Techniker Krankenkasse:
Ein Kurztrip für zwei Personen zu den Deutschen Meisterschaften in Timmendorfer Strand. Inklusive zwei Übernachtungen im 4-Sterne-Hotel und VIP-Tickets für das Turnier. Von Freitag, 31. August, bis Sonntag, 2. September. Gesamtwert: 1800 Euro. (An- und Abreise auf eigene Kosten).

2. Platz – präsentiert von Funtec:
Pro Beach Set Bundle, mit Beach Basic Courtline (50 Millimeter breit) und Beach-Antennen im Wert von 600 Euro. Transportable Wettkampf-Netzanlage mit superstarken Aluminium-Netzpfosten für ambitionierte Beachvolleyballer und Pro-Teams.

3. Platz – präsentiert von Funtec:
Beach Champ Set Bundle, mit Beach Basic Courtline (50 Millimeter breit) und Beach-Antennen im Wert von 450 Euro. Transportable Wettkampf-Netzanlage mit starken Kunststoff-Netzpfosten für Training und Wettkampf ambitionierter Beachvolleyballer.

4. Platz – präsentiert von Funtec:
Beach Masters Set Bundle, mit Beach Basic Courtline (25 Millimeter breit) im Wert von 330 Euro. Transportable Beachvolleyball-Netzanlage mit starken Kunststoff-Netzpfosten für den Freizeitsport.

Einsendeschluss ist der 18. August, das Ergebnis wird in Heft 9 (Erscheinungstermin 30. August) veröffentlicht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Beachvolleyballer des Jahres
Ihre Angaben
Bitte geben Sie den zu erkennenden Code ein.
volleyball magazin - inhalt und probelesen
Wir auf Facebook
VM Probeheft
philippka shop