Fantastische Kulisse: Das Foro Italico wird Austragungsort der Beach-WM 2021. Foto: FIVB

21Mär2019

Beach-WM 2021 wieder in Rom zu Gast

Am Montag wurde bei einer Pressekonferenz in Hamburg noch eifrig über die Beach-Weltmeisterschaften in diesem Sommer (28. Juni bis 7. Juli) gesprochen, drei Tage später gab der Weltverband den Spielort für die nächste Auflage bekannt. 2021 werden die Titelkämpfe in Rom ausgetragen, wo bereits 2011 eine WM stattgefunden hat. Damals gewannen Julius Brink und Jonas Reckermann die Bronzemedaille. Gespielt wird wieder im Foro Italico, das bei der ersten Auflage Platz für und 10.000 Zuschauer bot. 

 

Von:  weg

volleyball magazin - inhalt und probelesen
Wir auf Facebook
VM Probeheft
philippka shop
Leistungsreserve Athletiktraining
DVD • funktionelles Athletiktraining