Volleyball Magazin

Hoffen auf den Coup

Wie schnell die Zeit vergeht: Eben saß ich noch bei Julius Thole im Wohnzimmer und nun sind er, Clemens Wickler und die beiden deutschen Frauen-Teams schon in Tokio. Die Spiele finden tatsächlich statt – nach all den Unwägbarkeiten. Ich freue mich als Fan, aber vor allem für die Sportler, die jahrelang auf diesen Höhepunkt hingearbeitet haben. So richtig in Olympiastimmung bin ich allerdings noch nicht, obwohl ich mich seit Wochen mit diesem Thema beschäftige.

Julius Thole und Clemens Wickler haben mir private Einblicke in ihr Leben in Hamburg und in ihre „Katastrophensaison” gegeben und von ihren gedämpften Erwartungen an Olympia erzählt. Mein neuer Kollege Arnulf Beckmann unterhielt sich mit Margareta Kozuch und Laura Ludwig über deren Reise nach Tokio, gemeinsam sprachen wir mit Sportdirektor Niclas Hildebrand über die Aussichten der drei deutschen Teams in Japan. Auch wenn unsere Spieler nicht zu den Top- Anwärtern auf die Medaillen zählen, traut Hildebrand ihnen eine Überraschung zu. Mein Verstand sagt mir, sie werden keine Chance haben, doch mein Herz hofft natürlich auf den Coup.

Sollte ein Duo tatsächlich triumphieren, wären die Spieler auch heiße Kandidaten für die Wahl zum Beachvolleyballer des Jahres. Denn nach der Corona-Pause im vergangenen Jahr suchen wir wieder die Besten der Besten. Ab sofort können Sie auf unserer Homepage für Ihre Lieblinge abstimmen.

Ihre Lea Becker

volleyball magazin - inhalt und probelesen
Wir auf Facebook
VM Probeheft
philippka shop
volleyballtraining kompakt • Band 4
volleyballtraining kompakt • Band 3