Volleyball Magazin

Hoffnungsschimmer

Volleyball ist meine große Leidenschaft. Normalerweise bin ich jedes Wochenende unterwegs – als Spielerin oder Schiedsrichterin. Aber in diesem Jahr ist alles anders. Durch die Corona-Krise wurde mir mein liebstes Hobby genommen. Doch es gibt Lichtblicke. Ich habe hier beim Volleyball Magazin meinen Traumjob gefunden. 

Auch in Volleyball-Deutschland gibt es Hoffnungsschimmer. Nach endlosen Wochen des Stillstandes dürfen wir endlich wieder in den Sand – für mich war es ein berauschendes Gefühl. Die Übergangsregeln sind zwar etwas skurril, aber immerhin: Wir können wieder auf die Bälle kloppen. Und mit der richtigen Trainingsgestaltung ist viel möglich. Schauen Sie sich die Tipps von Christoph Dieckmann an, wie Ihnen die perfekte Ausholbewegung beim Angriff gelingt. Dann sind Sie für die nächsten Turniere gewappnet.

Es scheint nicht mehr aussichtslos, dass es in diesem Sommer noch welche geben wird. Die Top-Teams stehen in den Startlöchern, um in der neuen Beach-Liga anzugreifen. Wenn alles gut läuft, können sogar Deutsche Meister gekürt werden. Das wäre ein guter Zeitpunkt für das Comeback von Kira Walkenhorst. Die Olympiasiegerin spricht im Interview darüber, wie sie den Shutdown erlebt und was sie sich vorgenommen hat. Sie ist eine eschte Kämpferin – genau wie Mirco Culic. Als Kriegsflüchtling legte er eine beeindruckende Karriere als Zuspieler und Trainer hin. Ein Beispiel, das Hoffnung gibt in dieser Zeit.

Ihre Lea Becker

volleyball magazin - inhalt und probelesen
Wir auf Facebook
VM Probeheft
philippka shop
volleyballtraining kompakt • Band 4
volleyballtraining kompakt • Band 3