Männer-Bundesliga: Wechselbörse

In den Bundesligaklubs laufen die Personalplanungen für die neue Spielzeit mit Volldampf. Wir halten Sie an dieser Stelle auf dem Laufenden darüber, wo sich personell etwas getan hat bei den Erstliga-Klubs.

Stand: 5. Oktober

Transfercoup in Frankfurt: Die United Volleys Rhein-Main holen den japanischen Nationalspieler Issei Otake für den Diagonalangriff. +++ Bergische Volleys komplettieren Mittelblock: Der 2,06 m große Rutger Zoodsma (22) gilt als eines der gro0en Talente auf seiner Position. Gebürtig kommt er aus Sneek, sein Vater ist die Volleyball-Legende Ronald Zoodsma (Olympia-Silber 1992). Zuletzt spielte Rutger in der Schweiz bei TSV Jona Switzerland. Der 25-jahrige Niederländer Mart van Werkhoven ist ebenfalls 2,06 m groß und kommt von Sport Lisboa Benefica (Lissabon, Portugal), mit dem er 2016 Supercup und Pokalsieger wurde. 

1. Liga Männer im Überblick:

Berlin Recycling Volleys
Trainer:
Luke Reynolds
Zugänge: Egor Bogachev (AA, VCO Berlin), Georg Klein (MB, VfB Friedrichshafen), Daan van Haarlem (Z, Kladno Volejbal/CZE), Adam White (AA, Tours VB/FRA), Kyle Russell (D, MKS Bedzin/POL), Maximilian Auste (D, VCO Berlin, ausgeliehen an Graz/AUT)
Abgänge: Roberto Serniotti (Trainer, n.n.), Felix Fischer (MB, hört auf), Tsimafei Zhukouski (Z, n.n.), Wouter ter Maat (D, Paris Volley/FRA)
Weiter im Kader: Paul Carroll (D), Robert Kromm (AA), Luke Perry (L), Graham Vigrass (MB), Aleksandar Okolic (MB), Sebastian Kühner (Z), Steven Marshall (AA), Egor Bogachev (AA)

TV Ingersoll Bühl
Trainer:
Ruben Wolochin
Zugänge: Mario Schmidgall (Z, VYS Friedrichshafen)
Abgänge: Noah Baxpöhler (MB, SVG Lüneburg)
Weiter im Kader: Magloire Mayaula (MB)

SWD powervolleys Düren
Trainer:
Stefan Falter
Zugänge: Edvarts Buivids (D, VK Pärnu/EST), Karli Allik (AA, Selver Tallin/EST), Stijn D’Hulst (Z, Knack Roeselaere/BEL), Julius Firkal (AA, Trencin/SVK), Gilles Braas (Z, RSR Walfer/LUX), Dirk Westphal (AA, Shahrdari Täbris),
Abgänge: Tommi Tillikainen (Trainer, nach Japan), Jay Blankenau (Z, Maaseik/BEL), Tomi Rumpunen (AA, Lyon/FRA), Dennis Barthel (AA, Karriereende)
Weiter im Kader: Tim Broshog (MB), Romans Sauss (AA), Michael Andrei (MB), Jaromir Zachrich (MB), Blair Bann (L), Marvin Prolingheuer (D)

VfB Friedrichshafen
Trainer:
Vital Heynen
Zugänge: Philipp Collin (MB, Tours VB/FRA), Scott Kerkoven (MB, SVG Lüneburg), Martin Atanasov (AA, Tokat Belediye Plevne/TUR), Philipp Collin (MB, VB Tours/FRA), Bartlomiej Boladz (D, Czerni Radom/POL)
Abgänge: Michal Finger (D, Monza/ITA), Armin Mustedanovic (AA, n.n.), Tomas Rousseaux (AA, Olsztyn/POL), Julian Zenger, (L, United Volleys Rhein-Main), Georg Klein (MB, BR Volleys),
Weiter im Kader: Markus Steuerwald (L), David Sossenheimer (AA), Andreas Takvam (AA), Jakob Günthör (MB), Daniel Malescha (D), Simon Tischer (Z), Athanasios Protopsaltis (AA), Tomas Kocian (Z)

Hypo Tirol AlpenVolleys Haching
Trainer:
Stefan Chrtiansky
Zugänge: Jonas Sagstetter (AA, TSV Unterhaching), Georgi Topalov (Z, TSV Unterhaching), Peter Mlynarcik (D, Aich-Dob/AUT), Rudy Verhoeff (D, SWD powervolleys Düren), Danilo Gelinski (Z, Brasilien), Igor Globelny (AA, Polen), Bartosz Pietruczuk (AA, Polen), Juan Pablo Morena Mosquera (D, Kolumbien)
Abgänge: n.n.
Weiter im Kader: Marek Beer (MB), Pedro Frances (MB), Lucas Provenzano de Deus (L), Douglas Duarte Da Silva (MB), Stefan Chrtiansky jun. (AA), Niklas Kronthaler (AA)

TSV Herrsching
Trainer:
Max Hauser
Zugänge: Andre Brown (MB, CAN, zuletzt Lakkapää/FIN), Michal Sladecek (Z, Espadon Szczecin/POL), Christopher Marks (D, Solingen Volleys), Slawomir Zemlik (AA, Trefl Gdansk/POL), Wilhelm Nilsson (MB, VC Linköpings/SWE), Martin Krüger (Z, Florida/USA)
Abgänge: Roy Friedrich (MB, hört auf), Matt Tarantino (D, zurück in die USA), Patrick Steuerwald (Z, United Volleys Rhein-Main), Julius Höfer (L, TSV Grafing)
Weiter im Kader: Ferdinand Tille (L), Tom Strohbach (AA), Nicolai Grabmüller (MB),

Netzhoppers KW-Bestensee
Trainer:
Mirko Culic
Zugänge: Timo Schlag (AA, zuletzt ohne Verein), Luke Herr (Z, Manitoba/CAN)
Abgänge: Robert Schramm (MB, TSV Giesen, Matthias Penk (L, SV Lindow-Gransee), Taylor Hammond (Z, zurück in die USA) 
Weiter im Kader: Theo Timmermann (AA), Björn Andrae (AA)

SVG Lüneburg
Trainer:
Stefan Hübner
Zugänge: Gijs van Solkema (Z, Talent Team Papendal/NED), Noah Baxpöhler (MB, TV Bühl), Tyler Koslowsky (L, Trinity Western University/CAN), Ryan Sclater (D, Trinity Western University/CAN), Ray Szeto (AA, Nazaire/FRA)
Abgänge: Carlos Mora Sabate (Z, Abiant Lycurgus/NED), Scott Kerkoven (MB, VfB Frriedrichshafen), Michael Brinkeley (L, n.n.), Eric Fitterer (D, n.n.)
Weiter im Kader: Mathias Pompe (AA), Michel Schlien (MB), Florian Krage (MB), Cody Kessel (AA), Adam Kocian (Z), Jannik Pörner (D)

TV Rottenburg
Trainer:
Hans Peter Müller-Angstenberger
Zugänge: Johannes Mönnich (D, VCO Berlin), Paul Henning (MB, VCO Berlin), Idner Faustino Lima Martins (Jakarta Elektrik PLN/IDN)
Abgänge: Moritz Karlitzek (AA, United Volleys Rhein-Main), Felix Isaak (MB, Cambrai/FRA), Sven Metzger (D, hört auf)
Weiter im Kader: Phillip Trenkler (AA), Tim Grozer (AA), Friedrich Nagel (MB), Federico Cipollone (Z), Phillip Jankowski (Z), Ferenc Németh (D), Johannes Schief (AA), Hannes Elsäßer (L), Lars Wilmsen (MB), Dirk Mehlberg (L)

United Volleys Rhein Main
Trainer:
Michael Warm
Zugänge: Patrick Steuerwald (Z, TSV Herrsching), Moritz Karlitzek (AA, TV Rottenburg), Julian Zenger (L, VCO Berlin), Lincoln Williams (D, Tallin/EST), Sebastian Schwarz (AA, Jastrzebski Wegiel/POL), Issei Otake (D, Chuo Universität Tokio/JPN)
Abgänge: Jan Zimmermann (Z, Stade Poitevin Poitiers/FRA), Moritz Reichert (AA, Tours VB/FRA), Florian Ringseis (L, Valepa/FIN), Christian Dünnes (D, Karriereende), Jan Klobucar (AA, n.n.), Peter Wolf (D, n.n.),
Weiter im Kader: Tobias Krick (MB), Lukas Bauer (MB), Mitchell Tulley (AA), Georg Escher (MB), Jannis Hopt (Z), Adrian Aciobanitei (AA), 

Bergische Volleys
Trainer:
Johan Isacsson (Linköping/SWE)
Zugänge: Johannes Tille (Z, Volleyball-Internat), Gerrard Lipscombe (AA, University Grand Canyon/USA), Andrew Benz (MB, University Irvine/USA), Robert Bene (L, Openhouse Szolnok RKSI/HUN), Iurgen Hummes Specht (Openhouse Szolnok RKSI/HUN), Rutger Zoodsma (MB, Jona/SUI), Mart van Werkhoven (MB, Lissabon/POR)
Abgänge: Toni Mester (MB, hört auf)
Weiter im Kader: Oliver Gies (AA),

International: Georg Grozer (D, VC Lokomotiv Novosibirsk/RUS),  Lukas Kampa (Z, Wegiel/POL), Salvador Hidalgo (AA, Wegiel/POL), Jochen Schöps (D, Rzeszow/POL), Christian Fromm (AA, Arkas Spor Izmir/TUR), Denis Kaliberda (AA, Ziraat Bankasi Ankara/TUR)

volleyball magazin - inhalt und probelesen
Wir auf Facebook
VM Probeheft
philippka shop