Volleyball Magazin

Dauerbrenner

Wer sich die Mühe macht, im Archiv unserer alten Magazinausgaben zu stöbern, in denen wir uns seit mehr als 40 Jahren mit der Materie Volleyball auseinandersetzen, wird verwundert feststellen, wie sehr sich die Themen doch teilweise gleichen. Die Probleme, so der Eindruck, vererben sich von Generation zu Generation, ohne jemals gelöst zu werden. Da sind die finanziellen Sorgen eines Verbandes, der nie in der Lage war, aus dem Vollen zu schöpfen. Oder die Diskussionen um die überfällige Regelung beim Einsatz ausländischer Profis. Immer wieder wird eine Beschränkung gefordert, um jungen deutschen Spielern Spielpraxis zu garantieren, doch passiert ist bislang nichts. Dabei forderten Experten bereits vor 20 Jahren, endlich zur Tat zu schreiten. Wir beschäftigen uns wieder einmal mit dem ewigen Thema, doch der Durchbruch steht weiter aus, weil die Entscheidung erneut nach hinten geschoben wurde.

Dabei zeigen die Recherchen von Klaus Wegener, dass es sich lohnt, mutig zu sein und auf junge deutsche Spieler zu setzen. Im Beachvolleyball stellt sich die Ausländerproblematik übrigens nicht, weil es seit Jahren eine starke nationale Szene gibt, die immer wieder Spitzenspieler nach oben spült. Gut so, denn wir brauchen Stars, die beim Heimspiel in Hamburg Edelmetall aus dem Sand buddeln. Dass die WM 2019 in der Hansestadt stattfindet, ist die gute Nachricht zu Jahresbeginn. Wir freuen uns drauf!

Ihr Felix Meininghaus

volleyball magazin - inhalt und probelesen
Wir auf Facebook
VM Probeheft
philippka shop
volleyballtraining kompakt • Band 4
volleyballtraining kompakt • Band 3