Jörg Ahmann (9/2012)

Foto: dw

Als die in Deutschland noch junge Sportart Beachvolleyball begann, sich zu etablieren, waren diese beiden Athleten Pioniere: Jörg Ahmann und Axel Hager hatten den Mut, alles auf eine Karte zu setzen und das Leben im Sand zu ihrem Beruf zu machen. Das Wagnis hat sich gelohnt: Ahmann/Hager waren hierzulande das Maß der Dinge, auf dem Center Court in Timmendorfer Strand, der heute ihren Namen trägt, blieben sie über viele Jahre ungeschlagen und holten fünf Meisterschaften. Als Beachvolleyball 1996 in Atlanta seine olympische Premiere feierte, wurde das Duo Neunter. Vier Jahre später folgte in Sydney die Krönung: Bronze am Bondi Beach. Heute nutzt Jörg Ahmann sein fundamentales Wissen, um als Nachwuchs-Bundestrainer Talente mit Ehrgeiz und Akribie nach oben zu führen.

Mister Wongdel.icio.usLinkaARENAgoogle.comdigg.com
volleyball magazin - inhalt und probelesen
Wir auf Facebook
VM Probeheft
philippka shop